Impressum / Kontakt  |   Nutzung   |  Login   |  Registrieren

 


Wie finde ich eine Handynummer heraus?

Die Nummer eines Freundes herauszufinden war viele Jahre lang einfach: man schaute ins Telefobuch. Heute haben viele Menschen aber nur noch Handys und Handynummern stehen nicht in den örtlichen Telefonbüchern. Mobile Nummern herauszufinden ist deshalb deutlich schwieriger als zum Beispiel die Ermittlung einer Festnetznummer.
Allerdings gibt es verschiedene Möglichkeiten, anhand des vollständigen Klarnamens auch eine mobile Telefonnummer zu ermitteln. Es gibt diverse Vorgehensweisen:

Handyverzeichnisse als erster Anlaufpunkt


Im Netz sind verschiedene Handyverzeichnisse zu finden, auch kostenlose Online-Telefonbücher wie zum Beispiel 11880.com bieten die Suche nach der Mobilfunknummer an. Wie bei anderen Telefonbüchern auch, verfügen die Verzeichnisse über Eingabefelder und Filterfunktionen. Besonders erfolgversprechend ist die Suche, wenn neben dem Namen auch die Adresse oder zumindest der Wohnort bekannt sind.
Einige Anbieter liefern umfangreiche Filteroptionen. So kann in Stadtteilen gesucht werden, die Ergebnisse können nach Email- oder Webseitendarstellung gefiltert werden.
Die Suche nach der Handynummer einer Person hat allerdings einen entscheidenden Haken: Hat sich der Betreffende in kein Verzeichnis eintragen lassen oder seine Nummer gesperrt oder geschützt, dann bleibt die Suche vergebens. Einige Anbieter wie zum Beispiel www.handyauskunft.de bieten auch die Möglichkeit, private Einträge zu machen. In diesem Fall ist der Teilnehmer nur über ein SMS-Gateway erreichbar und kann dann selbst entscheiden, ob seine Nummer freigegeben wird oder nicht.

Handynummer direkt übers Internet finden


Bleibt Ihre Suche über die Handyverzeichnisse erfolglos, dann können Sie den direkten Weg über die Browsersuche gehen.

  • Eine Eingabe des Namens bei Google oder einer anderen Suchmaschine kann erfolgreich sein, wenn der Teilnehmer seine Handynummer öffentlich angegeben hat. Dies kann zum Beispiel im Impressum von Webseiten oder in den öffentlichen Profilen sozialer Netzwerke möglich sein. Auch bei dieser Art der Suche ist es hilfreich, die Stadt oder die Adresse der Person zu kennen. Ebenso ist die richtige Schreibweise des Namens wichtig für den Sucherfolg.

  • Eine weitere Möglichkeit ist die Suche direkt über die sozialen Netzwerke wie Facebook, Xing oder Linkedin. In den Profilen sind häufig die Handynummern zu finden. Aber auch wenn dies nicht der Fall ist – das Profil selbst oder eine angegebene Mailadresse bieten die Möglichkeit der Kontaktaufnahme mit der gesuchten Person.

Grundvoraussetzung dafür, dass die Handynummer per Internet aufgespürt werden kann, ist die Kombination mit dem Klarnamen. Gerade in den sozialen Netzwerken werden häufig Nicknames oder Fantasienamen verwendet und die Person, bzw. ihre Handynummer ist dann schwer aufzuspüren.

Unser Tipp: Nutzen Sie reale Netzwerke!
Bleibt die virtuelle Suche nach der Handynummer erfolglos und bewegt sich die betreffende Person in Ihrem persönlichen Umfeld, können Sie auch direktere Wege gehen: Bitten Sie Freunde oder Bekannte, Ihnen die Handynummer zu geben oder dem Betreffenden eine Nachricht in Ihrem Namen zu übermitteln. Mit etwas Glück führt dieser Weg zum Erfolg.

Haben Sie keinen Namen zu einer Nummer, hilft Ihnen der Ratgeber für Invers-/ Rückwärtssuche; wollen Sie hingegen wissen, wo sich eine Person aufhält, deren Handynummer sie kennen, lesen sie unsere Tipps zur Handyortung


« Zur Ratgeber Übersicht

 

 
Links:
Google+ Facebook Twitter





Quellen


Dienstleister